Oregano ()

Location:

Warum Türkei?

Oregano wächst wild in der Türkei, denn die Pflanze gedeiht am besten im gemäßigten Westen und Südwesten Eurasiens und im Mittelmeerraum.

Wie funktioniert‘s?

Oregano ist ein mehrjähriges Kraut und wird bis zu einen Meter hoch. Traditionell wird es für die Gewürzindustrie angebaut und verwendet. Sein ätherisches Öl wird durch Wasserdampfdestillation aus den oberirdischen Teilen der Pflanze gewonnen. Normalerweise wird es während der Blütezeit ein- bis zweimal im Jahr wild geerntet, die Pflanze kann aber auch kultiviert werden. Unser Lieferant arbeitet mit einem Netzwerk von Hunderten von Kleinbauern in der Türkei zusammen.

Bemerkungen

0 Bemerkungen

Zur Konversation hinzufügen

  • Kommentare filtern nach:

Bitte einloggen um zu kommentieren

Einloggen
Kommentar posten

War dieser Artikel hilfreich?